Details zur Tour

Wir biwakieren beim geschlossen Jägerhüttli auf ca. 1740müM. Je nach Schnee dauert dies 1Std bis zum Biwak und am Sonntag dann früh aufstehen und Abmarsch je nach Gruppengrösse ab 5:00, so dass wir um 11 Uhr bei bestem Sulz die schönen Hänge geniessen können. Die Tour ist auch für Border geeignet. Beim Aufstieg ist Trittsicherheit notwendig, da noch alles gefroren ist.

Mitnehmen:

- Am Samstag zum Znacht öppis zum bröötle und natürlich etwas Flüssiges
- So. Pick Nick
- Mätteli und Schlafsack
- Stirnlampe
- Harscheisen
- Gstältli
- Steigeisen, Seile und Pickel muss nicht jeder mitnehmen.

Tourenbesprechung am Höck, Do. 7.4.05

 

Fenster schliessen